Allgäuer Käsespatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Mehl
  • 4 Eier
  • Salz
  • Wasser
  • 200 g Parmesan (gerieben)
  • 2 Zwiebel
  • 40 g Butter

Mehl mit Salz und ein klein bisschen Wasser zu einem geschmeidigen Teig verquirlen. Teig mit dem Spatzenhobel (den gibt's zukaufen) in das kochende, leicht gesalzene Wasser schaben. Wenn die Spatzen (oder Spatzen) an der Oberfläche schwimmen sind sie gut. Abtropfen. Mit geriebenen Käse abwechselnd in einer Backschüssel schichten. Zwiebeln abschälen, würfelig schneiden, in Butter braun werden lassen und über die Käsespatzen Form.

Zuspeisen:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Allgäuer Käsespatzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche