Allgäuer Käsesalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Allgäuer Käsesalat Zucchini in 2 mm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, Zucchinischeiben auf beiden Seiten goldbraun  braten, mit Salz und Pfeffer würzen und auf einem Küchenpapier abtropfen und auskühlen lassen.

Emmentaler in Stifte schneiden, Kirschtomaten vierteln, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, hartgekochte Eier schälen und in 8 Teile schneiden.

Essig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Senf und 4 EL Öl vermischen. Gebratene Zucchinischeiben, Käse, Kirschtomaten, Frühlingszwiebel und Oliven in einer Schüssel vermischen, Sauce darübergeben und vorsichtig durchmischen.

Käsesalat anrichten und mit Eier und Kerbelblätter garnieren.

Tipp

Statt Emmentaler kann man auch anderen Käse für den Käsesalat verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Allgäuer Käsesalat

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 04.04.2015 um 12:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 25.06.2014 um 12:00 Uhr

    ein tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche