Allgäuer Festtagfondue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Emmentaler (gerieben)
  • 200 g Butterkäse
  • 250 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Petersilie

Die Milch mit der Butter erhitzen, den Käse hinzugeben und bei niedriger Wärme unter laufendem Rühren auflösen. Daraufhin mit gemahlene Nelken, Pfeffer, Muskatnuss, Salz und Zucker nachwürzen. Den feingehackten Schnittlauch und die gehackte Petersilie unter das Käsefondue ziehen. Eventuell mit ein kleines bisschen Maizena (Maisstärke) binden.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Allgäuer Festtagfondue

  1. Leben
    Leben kommentierte am 24.05.2015 um 05:13 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche