Alici INF0RNATE Con Zucchine - Sardinen mit Zucchine aus dem Herd

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Sardinen, entgrätet
  • 2 Zucchini (mittelgross)
  • Knoblauch
  • Oregano (frisch oder getrocknet)
  • Olivenöl (beste Qualität)
  • Pfeffer
  • Salz

Die Zucchine säubern und in Längsrichtung in Scheibchen schneiden. Leicht einölen und von beiden Seiten grillen. Die Sardinen mit der Haut nach unten geöffnet auf die Fläche legen. Mit jeweils einer Zucchini-Scheibe belegen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit ein kleines bisschen Origano und gehacktem Knoblauch überstreuen. Die Fische zusammenrollen und in eine feuerfeste Form Form. Mit ein kleines bisschen Öl beträufeln und 3 oder 4 min bei 180 °C im Herd gardünsten.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Alici INF0RNATE Con Zucchine - Sardinen mit Zucchine aus dem Herd

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche