Alici a scapece - Eingelegte Sardellen - Sizilien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Frische Sardellen küchenfertig gewogen
  • Mehl (zum Wenden)
  • Öl (zum Braten)
  • 100 ml Weissweinessig
  • 100 ml Wasser
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 0.5 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • Salz

Essig und Wasser in einem kleinen Kochtopf zum Kochen bringen. Die in feine Ringe gehobelte Zwiebel, den zerstossenen Knoblauch und sämtliche Gewürze zufügen. Auf kleiner Flamme 15 min durchkochen, dann über die Sardellen gießen. Abkühlen und bedecken. 24 Stunden abgekühlt stellen und durchziehen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Alici a scapece - Eingelegte Sardellen - Sizilien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche