Alice-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 piece Endiviensalat
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 Äpfel (säuerlich)
  • 2 Orangen
  • 1 Grapefruit
  • 2 Paradeiser

Marinade:

  • 2 EL Majo
  • 2 EL Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Ingwer
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Blattsalat reinigen, abspülen, in Streifchen schneiden. Gut abrinnen. Paprika abspülen, reinigen, Kerngehäuse entfernen, in schmale Streifen schneiden. Geschälte Äpfel auch. Orangen und Grapefruit von der Schale befreien und filetieren.

Das heisst: die einzelnen Filets so rausschneiden, dass keine weisse Schale mehr dran ist. Paradeiser ebenfalls in schmale Streifchen schneiden. Alle Ingredienzien miteinander vermengen. Jetzt die Marinade rühren. Über den Blattsalat Form, leicht unterziehen, 10 Min. ziehen. Servieren. Unser Menüvorschlag: Servieren Sie diesen vitaminreichen Blattsalat zu Steaks. Ein kaloriensparendes Essen, wenn Sie keine Erdäpfeln dazureichen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Alice-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 05.02.2016 um 10:16 Uhr

    sehr gutes Rezept und geht ganz fix

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche