Alfalfa-Spinat-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Babyspinat
  • 75 g Alfalfasprossen
  • 2 Selleriestangen (in Scheiben geschnitten)
  • 4 Gekochte Rote Beete, in Achtel geschnitten

Dressing:

  • 4 EL Olivenöl
  • 4.5 Teelöffel Knoblauchweinessig
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 2 Teelöffel Honig (flüssig)
  • 1 EL Schnittlauch (gehackt)

1. Spinat und Alfalfa in eine grosse Schüssel füllen und mischen.

2. Sellerie in die Backschüssel Form und gut mischen.

3. Rote Beete hinzfügen und das Ganze gut mischen.

4. Für das Dressing Öl, Knoblauch, Weinessig, Honig und Schnittlauchröllchen mischen.

5. Dressing über den Blattsalat gießen, gut mischen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

der Blattsalat noch bunter und erfrischender. Sie können ebenso statt des Knoblauchweinessigs ein aromatisiertes Öl verwenden, z. B. Chilioder Kräuteröl.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Alfalfa-Spinat-Salat

  1. Leben
    Leben kommentierte am 23.05.2015 um 05:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche