Albondigas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei (verquirlt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl; zum Bestäuben nach Wunsch
  • 90 ml Maisöl

Zutaten Auberginenpüree:

  • 3 md Melanzane
  • Zucker (nach Geschmack)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mandelkerne (gemahlen)

Das Backrohr auf 200 °C , Gas Stufe 6, vorwärmen. Das Fleisch mit Zwiebel, die Ei, Salz, Semmelbrösel und viel frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer gut durchmischen.

Pflaumengrosse Bällchen formen. Wenn man sie sehr kross möchte, wälzt man die Fleischbällchen in Mehl. Erhitzen Sie das Öl in einer tiefen Bratpfanne und rösten sie die Bällchen auf allen Seiten braun.

Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in eine geeignete Schüssel legen.

Bewahren sie das Bratfett in einer Bratpfanne auf.

Für das Püree grillen oder evtl. rösten Sie die Melanzane über offener Flamme oder evtl. auf dem Bratrost, bis sie weich sind. Abkühlen, bis man sie anfassen kann, dann abschälen und abschneiden. Geben Sie nach Geschmack ein wenig Zucker. Füllen Sie das Auberginenmus in die Bratpfanne mit dem Bratfett der Fleischbällchen und erhitzen sie das Püree bei mittlerer Hitze unter durchgehendem Umrühren. Das Püree mit einem Holzlöffel von dem Boden lösen, damit es nicht anbrennt. Würzen Sie mit Knoblauch, Salz und viel frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer. Kurz aufwallen lassen und von dem Küchenherd nehmen.

Geben Sie das Auberginenmus in eine tiefe feuerfeste geben und legen Sie die Fleischbällchen obenauf. Drücken Sie sie leicht in das Gemüse und gießen Sie den in der Backschüssel verbliebenen Saft der Fleischbällchen über das Gericht. Streuen Sie ein paar gemahlene Mandelkerne darüber und backen Sie das Gericht 30 Min. im Herd. Warm oder evtl. lauwarm mit knusprigem Brot anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Albondigas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche