Albondigas Con Comino - Rindfleischbällchen mit Kumin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 Zwiebel
  • 2 Eier
  • 1 EL Kuminkoerner
  • 2 EL Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tasse Olivenöl

Die Zwiebeln klein hacken. Alle Ingredienzien ausser dem Olivenöl gut durchrühren und durchkneten, bis eine glatte Menge entsteht. In tischtennisballgrosse Kugeln formen. Das Olivenöl in einer schweren Bratpfanne erhitzen. Sobald es zu rauchen beginnt, die Bällchen aneinander in das Öl legen und bei starker Temperatur rösten. Ab und zu auf die andere Seite drehen, damit alle Seiten braun werden. Entweder heiß beziehungsweise bei Raumtemperatur mit jeweils einem TL des Öls zu Tisch bringen.

Kumin beziehungsweise Kreuzkümmel ist ein in Asien und im Maghreb sehr verbreitetes Gewürz. In Spanien findet es sich vor allem in den Rezepten, die auf die Zeit der Mauren zurückgehen. Es darf keinesfalls mit Kümmel verwechselt beziehungsweise durch diesen ersetzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Albondigas Con Comino - Rindfleischbällchen mit Kumin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche