Al i Karrysovs - Aal in Currysauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Aale
  • Salz
  • Zucker
  • 4 lg Zwiebeln (Scheiben)
  • 1 EL Currypulver
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • Butter
  • Mehl
  • 3 Äpfel (geschält, Scheiben)
  • 2 Paradeiser; enthäutet
  • 750 ml Weisswein
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Ein Schmackhaft' Ding:

  • Aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag
  • Erfasst: Arthur Heinzmann im Mai 1997

Die Aale reinigen, hauten und spülen. In 3cm große Stückchen schneiden, mit Salz und Zucker überstreuen und 60 Min. abgekühlt stellen.

In einer Bratpfanne die Zwiebeln mit Curry- und Paprikapulver in der Butter anbraten. Die Aalstücke in Mehl wälzen und zu den Zwiebeln Form. Die Paradeiser zufügen und den Wein aufgießen. Alles 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Die Aalstücke aus der Bratpfanne nehmen. Die Sauce nachwürzen und die Petersilie unterziehen. Das Gericht mit gekochten, geschälten Erdäpfeln oder Roggenbrot zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Al i Karrysovs - Aal in Currysauce

  1. Leben
    Leben kommentierte am 22.05.2015 um 05:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche