Ajvar Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Rote Paprika (am besten eignen sich türkische, sie besitzen ein
  • Intensiveres Aroma)
  • 1000 g Melanzane
  • 3 Peporoni
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3000 ml Wasser
  • 2 EL Salz
  • 200 ml Öl
  • 100 ml Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ml Öl

- http://www. Netcologne. De/

- ~nc-waltergu/walrezepte/ - guidosrezepte. Htm Die Ingredienzien anbieten für 6 bis 7 Einmachgläser Vorbereitung: Paprika und Melanzane abspülen. Die Paprika vierteln und entkernen.

Die Melanzane von dem Stiel befreien und ebenfalls vierteln.

3 l Wasser mit dem Salz, dem Essig sowie dem Öl zum Kochen bringen. Darin die Paprika zehn Minuten köcheln. Anschliessend die Paprika herausnehmen.

Das Kochwasser behalten und darin die Melanzane 20 Min. machen, dann herausnehmen.

Peporoni und Knoblauch zerkleinern und mit den Paprika sowie den Melanzane durch den Fleischwolf drehen. Die Menge durchrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Menge mit 500 ml Öl in einen Kochtopf Form und alles zusammen bei kleiner Temperatur 2 Stunden (besser länger) auf kleiner Flamme sieden.

Vor dem Ende der Garzeit die Einweckgläser heiß ausspülen und im Backrohr 15 bis eine halbe Stunde erhitzen.

Ajvar nach der Garzeit direkt in die heissen Einweckgläser befüllen und auf der Stelle gut verschließen. Im Kühlschrank ist Ajvar dann ca. 2 Monate haltbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ajvar Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche