Ahornsirup Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Mehl (griffig)
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 120 ml Ahornsirup
  • 200 ml Milch
  • 80 g Butter
  • 3 EL Rohrzucker
  • 1 Stk. Ei
  • 100 g Walnüsse (gerieben)

zum Verzieren:

Für die Glasur:

  • Staubzucker
  • Ahornsirup

Für die Ahornsirup Muffins das Backrohr auf 160 Grad Heißluft vorheizen. In einer Schüssel das Backpulver in das Mehl einsieben, Salz und geriebene Walnüsse dazugeben. In der zweiten Schüssel Ahornsirup, Rohrzucker, das Ei, die Milch und die Butter vermengen. 
Die Masse dann in die Mehl-Nussgemisch unterheben.

Den Muffinsteig in das ausgebutterte oder mit Muffinspapierförmchen ausgelegte Muffinsblech geben. Nicht zu voll anfüllen, da die Muffins noch aufgehen. Jeweils eine halbe Walnuss leicht in die Muffins drücken.

Die Muffins ca. 20 Minuten backen. Danach etwas auskühlen lassen und je nach Geschmack mit Ahornsirupglasur  verzieren. Dafür mischen Sie einige Esslöffel Staubzucker mit Ahornsirup, bis eine zähflüssige Glasur entsteht. Dann die Glasur einfach auf die Ahornsirup Muffins auftragen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 0

Kommentare36

Ahornsirup Muffins

  1. stevel
    stevel kommentierte am 13.11.2015 um 08:39 Uhr

    die Kids lieben sie

    Antworten
  2. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 10.11.2015 um 07:34 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 05.11.2015 um 06:24 Uhr

    Lecker wie in Amerika

    Antworten
  4. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 12.10.2015 um 11:31 Uhr

    lecker lecker

    Antworten
  5. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 17.07.2015 um 18:57 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche