Ahorn Hollandaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 250 Ml:

  • 4 EL Apfelessig
  • 4 EL Ahornsirup
  • 6 Pfefferkörner
  • 2 EL Limettensaft
  • 3 Eidotter
  • 250 g Flüssige, Butterschmalz
  • Salz
  • Tabasco

1. Apfelessig und Ahornsirup gemeinsam mit den Pfefferkörnern offen zur Hälfte kochen. Den Limettensaft hinzugießen.

2. Dotter in einer Backschüssel bzw. Schneekessel durchrühren. Die Reduktion durch ein Sieb hinzugießen. Die Eimasse mit einem Quirl über einem heissen Wasserbad dicklich-kremig schlagen.

3. Die warme Butterschmalz erst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl unter laufendem Aufschlagen hinzugießen. Die Sauce zum Schluss mit Salz und einem Spritzer Tabasco nachwürzen.

Tipp: Die Sauce passt zu gedünstetem Geflügel oder Meeresfrüchten. Oder gießen Sie sie über schmale Fischfilets (z. B. Seezunge) und übergrillen Sie sie goldbraun.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ahorn Hollandaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte