Agnesie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Butter
  • 280 g Staubzucker
  • 120 g Nüsse
  • 120 g Mehl (glatt)
  • 8 Stk. Eiklar
  • 1 Prise Backpulver
  • 8 Stk. Dotter
  • 280 g Staubzucker
  • Schokolade (zum Tunken)

Für die Agnesie Butter und Zucker glattrühren. Mit den anderen Zutaten einen Rührteig bereiten und ca. 1 cm dick auf ein befettes und bemehltes Blech streichen. Die Agnesie bei 200° C backen.

Für die Glasur Dotter und Staubzucker schaumig rühren. Auf den überkühlten Teig streichen und über Nacht trocknen lassen.

Die Agnesie in 1 1/2 cm dicke und 4 cm lange Streifen schneiden und die Enden in Schokolade tunken.

 

Tipp

Die Agnesie schmecken hervorragend zum Kaffee!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare11

Agnesie

  1. andili71
    andili71 kommentierte am 28.02.2015 um 19:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 13.02.2015 um 08:05 Uhr

    wie lange backen bitte schön?

    Antworten
  3. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 09.02.2015 um 17:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. helmi48
    helmi48 kommentierte am 21.11.2014 um 17:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Andy69
    Andy69 kommentierte am 12.11.2014 um 12:50 Uhr

    toll..

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche