After Eight-Konfekt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Staubzucker
  • 1 Stk Eiweiß
  • 3 EL Minzsirup
  • 125 g Bitterschokolade
  • Lebensmittelfarbe (grün, kann auch weggelassen werden)

Für das After Eight-Konfekt Staubzucker, Eiweiß und Minzsirup gut verrühren und mit der Lebensmittelfarbe leicht grün färben.

Die Masse auf einem Backpapier ca. 5 mm dick ausstreichen. Den Backofen auf 120 °C vorheizen und das Minzkonfekt 8-10 Minuten backen.

Noch warm in ca. 1-2 cm große Quadrate schneiden und auskühlen lassen. Die Schokolade schmelzen und die Quadrate zur Hälfte in die Schokolade tauchen.

Das After Eight-Konfekt auf einem Backpapier trocknen lassen.

Tipp

Wenn das After Eight-Konfekt vor dem Ablösen vom Backpapier nicht komplett ausgekühlt ist, bricht es.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare16

After Eight-Konfekt

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 12.11.2015 um 17:30 Uhr

    hört sich toll an

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 19.01.2015 um 05:48 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 19.11.2014 um 10:31 Uhr

    Schmeckt bestimmt sehr lecker!

    Antworten
  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 23.08.2014 um 20:07 Uhr

    super Rezept

    Antworten
  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 26.06.2014 um 14:51 Uhr

    Klingt absolut lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche