Äsche gedämpft auf Zucchini und Paradeiser in Grünem Veltliner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Stück Äschenmedaillons (á 150g)
  • Salz (und weißer Pfeffer aus der Mühle)
  • 1/2 Stück Zitrone (Saft)
  • 1/2 l Grüner Veltliner
  • 1/4 l Fischfond
  • 1 Zweig Dille
  • Petersilie
  • Liebstöckl
  • 2 Blätter Lorbeer
  • Pfefferkörner (schwarz und weiß im Ganzen)

Für das Gemüse:

  • 18 Stück Kirschparadeiser
  • 6 Stück Zucchini (kleine, in Scheiben geschnitten)
  • 1 Bund Basilikum
  • 6 Stück Schalotten (geviertelt)

Für die Äsche gedämpft auf Zucchini die Äschen-Medaillons würzen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Den Grünen Veltliner mit dem Fischfond vermengen, die restlichen Zutaten in den Sud einlegen und einmal aufkochen lassen.

Die Kirschparadeiser enthäuten und mit der Äsche, den Zucchinis und den Schalotten in den Veltliner Sud einlegen. Dann schwach weiterköcheln lassen, bis die Äsche und die Zucchinis (ca. 8 Minuten) gar sind.

Frisch gehackten Basilikum darüberstreuen, in eine tiefen Teller die Äsche mit den Zucchini & Paradeiser mit etwas Sud servieren.

Tipp

Bei den Zucchini schmecken die kleinsten Exemplare am besten. Große Zucchini schmecken meist fasrig und langweilig. Sie eignen sich am ehesten zum Füllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare17

Äsche gedämpft auf Zucchini und Paradeiser in Grünem Veltliner

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 23.12.2015 um 20:29 Uhr

    gutes rezept

    Antworten
  2. obelixxl1
    obelixxl1 kommentierte am 23.12.2015 um 15:24 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 05.12.2015 um 00:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. BiPe
    BiPe kommentierte am 01.11.2015 um 05:31 Uhr

    Schmackhafte Zusammenstellung.

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 02.10.2015 um 09:30 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche