Äpfel In Calvados

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1500 g Vollreife Äpfel
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 600 g Zucker
  • 10 Wacholderbeeren
  • 2 Flaschen Calvados 40 %

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Die Äpfel abschälen, achteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelstücke in eine grosse Schüssel füllen, Saft einer Zitrone über die Äpfel tröpfeln. Mit dem Zucker und den Wacholderbeeren gut durchmischen. Die Backschüssel bedecken und die Früchte eine Nacht lang an einem abkühlen Ort durchziehen. Am darauffolgenden Tag die ein kleines bisschen mürbe gewordenen Apfelstücke auf die Gläser aufteilen, den eine Nacht lang entstandenen Fruchtsaft hinzfügen. So viel Calvados hinzugießen, dass die Früchte ganz bedeckt sind. Gläser fest verschließen und an einem abkühlen Ort behalten.

Die Äpfel sind nach 3-4 Wochen gut durchgezogen und können z.B. zu Eis oder , Pudding gereicht werden*

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Äpfel In Calvados

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche