Äpfel im Schlafrock

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Äpfel (klein)
  • 2-3 EL Marmelade
  • 1 EL Kristallzucker
  • 1-2 EL Haselnüsse (grob gehackt, oder Walnüsse)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Schuss Rum
  • 1/2 Packung Blätterteig (fertig)
  • Ei (zum Bestreichen)
  • Butter (für die Form)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Für die Äpfel im Schlafrock das Kerngehäuse so ausstechen, dass das untere Ende des Apfels unversehrt bleibt und die Fülle nicht ausläuft. Äpfel schälen, aus Marmelade, Zucker, Nüssen, Zimt und Rum eine sämige Masse anrühren und die Äpfel damit füllen.

Den Blätterteig ausrollen, in vier Teile schneiden, Äpfel mit der Öffnung nach oben darauf setzen und gut darin einhüllen. Der Verschluss kann nach Belieben mit Teigrändern verziert werden. Blätterteig mit verquirltem Ei bestreichen. Eine passende Form mit Butter ausstreichen, Äpfel hineinsetzen und im vorgeheizten Backrohrauf auf 180 °C etwa 20 Minuten goldgelb backen.

Fertige Äpfel mit Staubzucker bestreuen und noch warm die
Äpfel im Schlafrock servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Kommentare9

Äpfel im Schlafrock

  1. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 27.10.2015 um 12:50 Uhr

    Hört sich gut an

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 23.09.2015 um 09:12 Uhr

    gut

    Antworten
  3. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 05.03.2015 um 13:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. helmi48
    helmi48 kommentierte am 30.12.2014 um 14:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. zorro20
    zorro20 kommentierte am 10.12.2014 um 09:34 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche