Äpfel bulgarisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Äpfel
  • 375 ml Rotwein
  • 50 g Zucker
  • 125 ml Vanillepudding
  • 1 EL Mandelkerne (gehackt)
  • 1 EL Haselnüsse (gehackt)
  • 50 g Trauben, blau
  • Zucker
  • 1 EL Johannisbeergelee
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 4 Torteletts; Fertig gekauft

Apfel abspülen, abtrocknen. Kerngehäuse ausstechen. In Rotwein mit ein klein bisschen Wasser 8 Min. weichdünsten. Sie dürfen nicht platzen. Gut abrinnen. Mit Vanillepudding befüllen, der mit Mandelkerne, Haselnüsse und geviertelten, entkernten Trauben gemischt wurde. Obendrauf in Zucker gewälzte Trauben legen. Kochflüssigkeit kochen, mit Johannisbeergelee vermengen, mit Maizena (Maisstärke) binden. Äpfel auf Tortellets mit Soße anrichten.

Wann anbieten:

Menü 1/43

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Äpfel bulgarisch

  1. Leben
    Leben kommentierte am 17.06.2015 um 04:41 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche