Äpfel-Brombeeren-Crumble

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 lg Äpfel; abgeschält, in feine Stückchen geschnitten
  • 30 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 0.5 Prise Zimt
  • 80 g Brombeeren

Streusel:

  • 100 g Mehl
  • 50 g Butter;in kleinen Stücke
  • 50 g Rohzucker

Zum Garnieren:

  • Pfefferminz (Blätter)
  • Staubzucker

Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen.

Die Butter in einer Saucenpfanne erhitzen, die Apfelstücke darin vorsichtig auf die andere Seite drehen. Zucker und Zimt beigeben und unter durchgehendem Rühren garkochen. Nach Lust und Laune mehr Zucker und Zimt hinzfügen (mit dem Zimt aber sparsam bleiben). Die Brombeere vorsichtig unterziehen.

Für den Streusel die Butterstücke leicht im Mehl und im Zucker zu Krümmeln auf die andere Seite drehen. Die Fruchtmischung in ofenfeste Formen Form und mit dem Streusel überdecken. Im Herd goldbraun überbacken. Mit Staubzucker bestäuben und mit Pfefferminze garnieren. Warm zu Tisch bringen, allenfalls begleitet von Vanillecreme.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Äpfel-Brombeeren-Crumble

  1. Liz
    Liz kommentierte am 28.11.2015 um 18:03 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche