Aelpli-Makronen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Penne
  • 4 Äpfel, z. B. Boskop
  • 300 ml Weisswein
  • 1 Zimt (Stange)
  • 3 EL Zucker geriebene Schale von
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)
  • 160 g Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 2 EL Butter
  • 100 g Gruyère Käse (Greyerzer)
  • Pfeffer
  • Salz frisch aus der Mühle

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Nudeln nach Packungsangabe al dente machen. Die Äpfel abschälen, vierteln und in Scheibchen schneiden. Weisswein, Zimt, Apfelscheiben, Zucker und Zitronenschale gemeinsam circa 20 min bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme sieden. Die Zimtstange herausnehmen, die Äpfel noch ein klein bisschen kochen und dann zermusen. Die Zwiebelwürfel in der Butter behutsam in circa 15 min weich weichdünsten. Inzwischen Käse reiben. Die Nudeln in eine Gratinform oder 4 tiefe Teller befüllen, Apfelpüree und Zwiebeln obendrauf setzen. Mit Salz und Pfeffer würzen Käse darüber streuen und kurz unter dem Bratrost gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aelpli-Makronen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche