Älpler Magronen...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 250 g Älpler Magronen; Macaroni artige Teigwaren
  • 150 g Zwiebel
  • 30 g Butterschmalz
  • 200 g Sbrinz
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • Muskat
  • Pfeffer

Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Auflaufform einfetten.

Die Erdäpfeln schalen, in 15 mm große Würfeli schneiden, in ausreichend Salzwasser zwei min vorkochen. Die Teigwaren hinzufügen, ab Kochpunkt acht min (bzw. Nach Packungsanleitung) machen, ab und zu rühren.

In der Zwischenzeit Zwiebeln abschälen und in schmale Scheibchen schneiden; in Butterschmalz dämpfen, zur Seite stellen.

Wasser von Erdäpfeln und Magronen abschütten, Hälfte der Menge in die Auflaufform gleichmäßig verteilen. Mit der Hälfte Käse und der Hälfte Zwiebeln überstreuen, übrige Erdapfel-Magronen-Menge darauf gleichmäßig verteilen, dann übrige Zwiebel und übrige Käse daraufgeben.

Milch mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz würzen, über das Gericht gießen.

Im Herd derweil fünfzehn bis zwanzig min goldbraun backen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Älpler Magronen...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche