Aehzezupp - Erbsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Grüne, getrocknete Erbsen
  • 2 Karotten
  • 2 Porree
  • 0.25 Sellerie (Knolle)
  • Speckstücke; Schweineschwarte, Endstücke
  • 400 g Erdäpfeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 0.5 Teelöffel Majoran; frisch: 2 Zweige
  • 0.5 Teelöffel Liebstöckel; frisch: 2 Zweige
  • 2 EL Senf (scharf)
  • 4 Mettwürstchen (geräuchert)
  • 1000 ml Suppenfond; Vorbereitung siehe unter Kartoffelsuppe

Die getrockneten Erbsen in drei l Wasser 24 Stunden mit geräucherten Speckstücken einweichen. Mit dem Einweichwasser aufsetzen und in etwa 120 Minuten auf kleiner Flamme sieden. Das Gemüse kleinschneiden. Zwiebeln und Erdäpfeln würfelig schneiden. Alles in der Suppe gardünsten. Den Speck würfelig schneiden und kross anbraten. Die frischen Küchenkräuter klein hacken, die Frühlingszwiebeln sowie die Mettwürstchen klein schneiden. alles zusammen mit dem Senf von Neuem aufwallen lassen. Mit ein kleines bisschen Salz nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Aehzezupp - Erbsensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche