Adventskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 20 dag Butter
  • 25 dag Zucker
  • 4 Eier
  • 20 dag Kochschokolade (grob gehackt)
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 1/2 Esslöffel Zimt (gemahlen)
  • 1/2 Teelöffel Cardamon (gemahlen)
  • 1/2 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 25 dag Mehl
  • 1 Packerl Backpulver
  • 1 Stamperl Rum

Für den Adventskuchen zuerst die Butter mit dem Zucker schaumig rühren.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Nach und nach ein Ei nach dem anderen darunter rühren.

Den Kakao, die Kochschokolade, die Gewürze und den Rum untermischen.

Zuletzt das Mehl mit dem Backpulver versieben und ebenfalls unterrühren.

Den Teig in eine gefettete Kasten- oder Sternform füllen und bei 180 °C ca. 1 Stunde backen.

Den Adventskuchen herausnehmen und ca. nach 5 Min. aus der Form stürzen. Mit Staubzucker bestreuen und auskühlen lassen.

 

Tipp

Der Adventskuchen ist ein passender Begleiter zu heißer Schokolade mit Rum oder Baileys.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Adventskuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche