Adventskonfekt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 250 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 100 ml Schlagobers
  • 60 g Butter (weich)
  • 50 g Zuckerrübensirup
  • 80 g Kokosraspel (geröstet)
  • 100 g Weiche Banane
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • 30 Pralinenkapseln aus Metall

Ausserdem:

  • Goldene und silberne Zuckerperlen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Schoko in einem Kochtopf im Wasserbad auf 1/2 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 1-2 zerrinnen lassen. Butter, Schlagobers, Zuckerrübensirup und 60 g Kokosraspel unterziehen. Die Banane zermusen , mit Saft einer Zitrone beträufeln und unter die Schokoladenmasse rühren.

Die Pralinenmasse abkühlen und ein klein bisschen fester werden. Als nächstes mit dem Rührgerät (Quirl) schlagen und in einen Spritzbeutel (Sterntülle) befüllen. Die Menge in die Pralinenkapseln spritzen. Mit den restliches Kokosette überstreuen und obenauf je eine Zuckerperle setzen.

Das Konfekt in den Kühlschrank stellen und komplett erstarren.

Tipp

Die Kokospralinen sollten Sie im Kühlschrank aufbewahren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Adventskonfekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche