Adelon Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Eidotter
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer, weiß; wenig
  • 100 ml Rindsuppe (Instant)
  • Sardellenpaste
  • Suppenwürze
  • Senf
  • 1 Teelöffel Kaviar, deutscher

Saft einer Zitrone, Butter, Eidotter, Salz und Pfeffer vermengen. Auf dem Küchenherd aufschlagen bis die Soße dick ist. Aber machen darf sie nicht. Rindsuppe hinzfügen. Abkühlen und in den Kühlschrank stellen. Rausnehmen und mit Senf, Suppenwürze, Sardellenpaste und Kaviar vermengen. Eiskalt zu Tisch bringen.

Adolin Soße ist ein guter Begleiter zu kaltem gekochten Fisch beziehungsweise gebratenem Fleisch. Menü 1/12

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Adelon Soße

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 19.12.2015 um 12:49 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche