Acquacotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Herrenpilze
  • 8 Scheiben Weissbrot
  • 200 g Paradeiser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Eier
  • Olivenöl
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und die in Scheibchen geschnittenen und geputzten Schwammerln gemeinsam mit dem Knoblauch erhitzen. Nach 10 min die entkernten und zerkleinerten Paradeiser dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Später die Gemüsesuppe aufgießen und in etwa eine halbe Stunde durchkochen. Das Brot im Backrohr rösten.

Den Parmesan mit den Eiern mischen und in die von dem Küchenherd genommene Suppe gießen und dabei ständig umrühren. Je zwei Scheibchen Brot in einen tiefen Teller füllen und die Suppe darübergiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Acquacotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche