Abguscht - Fleischsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lammfleisch in große Stückchen
  • 1 Markknochen
  • 125 g Kichererbsen eine Nacht lang in kaltem Wasser
  • Eingeweicht
  • 2 Zwiebeln grob gehackt
  • 2 Paradeiser (geschält, gehackt)
  • 500 g Bohnen
  • 1 EL Paradeismark
  • 4 Erdäpfeln (geschält, geviertelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Neugewürz
  • Zimt

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Fleisch, Markknochen, Kichererberbsen, Zwiebeln, Salz und Pfeffer in einen Kochtopf Form und ausreichend Wasser darübergiessen, derweil machen, bis die Fleischstückchen und die Kichererbsen beinahe gar sind. Paradeiser, Bohnenschoten und Erdäpfeln hinzfügen, Paradeismark mit ein kleines bisschen Wasser zerrinnen lassen und untermengen, mit Neugewürz, Pfeffer, Salz und Zimt nachwürzen. Weiter machen, bis alle Ingredienzien gar sind. Heiss mit Fladenbrot zu Tisch bringen.

Gagnaux

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Abguscht - Fleischsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche