Aardappelkokjes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 2 Eier (eventuell mehr)
  • 250 g Geriebener Gouda bzw. Edamer
  • Salz
  • Gestossener schwarzer Pfeffer
  • Mehl
  • Schmalz zum Braten
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die Erdäpfeln abschälen, in grobe Stückchen schneiden und in einem Kochtopf mit Salzwasser gar machen. Jetzt das Wasser abschütten und die Erdäpfeln fein stampfen. Das Erdäpfelpüree sollte dabei so trocken wie möglich werden.

Die Eier schlagen und mit dem geriebenen Käse unter das Erdäpfelpüree rühren, dann mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den Brei gut kneten bis er zu einem festen Teig geworden ist - wenn nötig, noch ein wenig Mehl dazugeben.

Jeweils aus einem EL Teig einen flachen, runden Kuchen formen, in Mehl auf die andere Seite drehen und im Bratfett goldbraun rösten.

Die Palatschinken abrinnen und gehackte Petersilie darüberstreuen. Dazu gibt es frischen grünen Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aardappelkokjes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche