Aal Spiess

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Frische Aale, abgezogen
  • 14 Scheiben Speck, durchwachsen 4x4 cm
  • Salbeiblätter
  • 14 sm Champignons
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Aale abspülen und in 14 Stückchen schneiden. Abwechselnd Speck, Champignons und Aalstücke auf Spiesse stecken. Als Trenner je ein Salbeiblatt einbauen. Von allen Seiten mit Salz und Pfeffer überstreuen. Im Elekrogrill am Drehspiess zirka 8 Min. rösten, dann bei starker Temperatur kurz von jeder Seite braun werden lassen. Auf Küchenrolle abrinnen. Heiss mit Baqutte zu Tisch bringen. Dazu passt ein trockener Weisswein.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aal Spiess

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche