Aal provencalische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Aal
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 ml Weisswein (knapp)
  • 1 EL Sardellenpaste
  • 500 g Paradeiser
  • 1 Bund Petersilie

Den Aal vorbereiten, in fingerlange Stückchen schneiden, mit Saft einer Zitrone beträufeln und würzen. Öl in einem großen Kochtopf erhitzen, gewürfelte Zwiebeln und durchgepresste Knoblauchzehe darin goldgelb andünsten. Die Aalstücke darin rundherum kurz anbraten. Wein und Sardellenpaste durchrühren und aufgießen. Paradeiser häuten, halbieren, zum Fisch Form und das Gericht auf kleiner Gasflamme weichdünsten. Abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Beigaben: Erdäpfeln, Salat

Zubereitungszeit: ungefähr 20 min

Garzeit: ungefähr 20 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aal provencalische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche