Aal in Rotwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Aal, frisch, abgezogen
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 EL Olivenöl

Für Die Sause:

  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 0.5 Teelöffel Estragonessig
  • 1 EL Butter
  • 2 Schalotten (mit Schale)
  • 1 sm Porree (Stange)
  • 100 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 125 ml Portwein
  • 500 ml Rotwein
  • 250 ml Kalbsjus
  • 2 Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie
  • 10 Pfefferkörner
  • 60 g Butter (kalt)
  • Pfeffer
  • Salz

Aal in 5cm große Stückchen schneiden, würzen, in heissem Olivenöl anbraten, im Herd 10 min fertigbraten.

Sause: Zucker in einer Sauteuse goldbraun karamelisieren, mit Essig löschen. Butter und Gemüse hinzufügen, leicht andünsten. Mit dem Portwein löschen und um die Hälfte kochen. Rotwein aufgießen, nochmal um die Hälfte reduzieren. Kalbsjus, Champignons und Gewürze hinzufügen, rund 1/2 Stunde auf kleiner Flamme sieden; Pfefferkörner in den letzten 10 min dazugeben. Durch ein Geschirrhangl passieren, noch einmal aufwallen lassen, die kalte Butter einschwenken, Sauce nachwürzen.

Dazu passen Lauchzwiebeln und Kartöffelchen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aal in Rotwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche