Aal in Bohnenkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Salz
  • 2 Bund Bohnenkraut
  • 3 EL Öl
  • 2 Zitronen
  • 500 g Erdapfel (neue, kleine)
  • 0.5 Bund Petersilie

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Aal mit groben Salz abraspeln. Ausnehmen. Waschen und abtrocknen. Innen ein klein bisschen mit Salz würzen. Bohnenkraut abspülen, reinigen. Um den Aal einschlagen. Mit Nähgarn anfügen. Kopf und Schwanz zusammenbinden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Aal auf beiden Seiten anbraten. Nun bei kleiner Temperatur in gut 30 Min. gar rösten. Zwischendurch für 10 Min. den Pfannendeckel drauflegen. Nähgarn abmachen. Auf einer großen aufgeheizten Platte anrichten. Mit Zitronenscheibchen garnieren. In die Mitte kommen Petersilienkartoffeln. Die machen Sie bitte derweil der Aal gar wird. Schwenken Sie sie in gewaschener, gehackter Petersilie.

Zuspeisen: Paradeiser- Gurkensalat.

Zubereitung

30 Min.

Vorbereitung

35 min

Menü Band 1 Seite 5

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aal in Bohnenkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche