40-Zehen-Henderl a la Jean Puetz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Brathendel
  • 2 EL Olivenöl
  • 30 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 400 ml Hühnersuppe
  • 40 Knoblauchzehen (geschält)
  • Frischen Schnittlauch und viel Petersilie, beides fein gehackt, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer

Die Hähnchenstücke werden gesalzen und gepfeffert, in Öl und Butter angebraten und dann aus der Bratpfanne genommen. Das Mehl und das Bratenfett werden vermengt, die klare Suppe und die abgeschälten ganzen Knoblauchzehen hinzugefügt und zum Kochen gebracht. Anschliessend werden die Hähnchenstücke dazu gegeben. Daraufhin kommt ein Deckel drauf, und alles zusammen wird 40 min geköchelt. Nach den 40 min gibt man ein Häferl Langkornreis dazu und lässt das Gericht weitere 20 min auf kleiner Flamme sieden.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

40-Zehen-Henderl a la Jean Puetz

  1. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 25.06.2014 um 11:58 Uhr

    na das schmeckt mal lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche