2 Espumas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Das Schokoladen Espuma:

  • 500 g Schoko; Bitter oder evtl. Vollmilch
  • 500 ml Obers
  • 50 g Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 20 g Kaffee (löslich)

Für Das Ananas Espuma:

  • 1000 ml Ananassaft
  • 4 Blatt Gelatine
  • Etwas Zucker

Garnitur:

  • Ananasstücke (frische)
  • Schokoladengitter

Schoko-Espuma: In einem kleinen Kochtopf Zucker, Schoko, Obers und Kaffee so lange erwärmen, bis die Schoko völlig geschmolzen ist. Die in kaltem Wasser eingeweichte und ausgedrückte Gelatine in der Schoko zerrinnen lassen. Auf geeistem Wasser abgekühlt rühren und in einen "isi-Profi- Whip" hineingeben.

Ananas-Espuma:

Ananassaft mit Zucker (nach Wunsch) mischen und so lange rühren bis er vollständig gelöst ist. Durch ein Sieb passieren. In ein klein bisschen Ananassaft eingeweichte und ausgedrückte Gelatine erhitzen (ca. 60 Grad ) und in den Ananassaft untermengen. Ananassaft auskühlen und in einen "isi-Profi-Whip" befüllen. Beide Espumas auf Teller schäumen, mit Schokoladengitter und Ananasstücken zu Tisch bringen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

2 Espumas

  1. niroba
    niroba kommentierte am 03.03.2015 um 23:36 Uhr

    mmh

    Antworten
  2. luisiana
    luisiana kommentierte am 28.04.2014 um 20:32 Uhr

    Ganz lecker

    Antworten
  3. Gnaxi
    Gnaxi kommentierte am 06.03.2014 um 11:09 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte